Möchten Sie, dass Ihre Reise auf die Malediven viele lebendige Eindrücke und schöne Erinnerungen vermittelt? In diesem Artikel behandeln wir 10 Dinge, die Ihnen helfen können, Ihre Reise in einen Urlaub zu verwandeln. Aber zuerst wollen wir herausfinden, wie man zu den paradiesischen Inseln kommt.

Einreisebedingungen für die Malediven 2021

  • Buchen Sie ein Hotel, holen Sie sich einen Gutschein.
  • Führen Sie einen PCR-Test für COVID-19 durch. Die Bescheinigung über das Testergebnis muss in englischer Sprache ausgestellt sein und das ausgedruckte Original der Bescheinigung muss mitgeführt werden. Gleichzeitig werden Fotos oder Scans des Zeugnisses sowie eine Kopie des Zeugnisses auf elektronischen Medien nicht akzeptiert.
  • Ab dem Zeitpunkt des Bestehens des Tests (keine Ergebnisse erhalten!), Nämlich vom Zeitpunkt der Materialübernahme bis zur Abfahrt vom ersten Punkt der Route (keine Ankunft auf den Malediven!), sollten nicht mehr als 96 Stunden vergehen.
  • Die Testergebnisse müssen allen Reisenden auf den Malediven vorgelegt werden, mit Ausnahme von Kindern unter 1 Jahr.
  • Frühestens einen Tag vor der Ankunft müssen Sie ein spezielles Formular ausfüllen – Gesundheitserklärung von Reisenden… Es muss einen Scan der PCR-Testergebnisse und ein Foto hochladen. Als Ergebnis erhalten Sie einen QR-Code, den Sie bei der Ankunft auf den Malediven vorlegen müssen. Die Gültigkeitsdauer des QR-Codes beträgt 24 Stunden, also nehmen Sie sich Zeit und füllen Sie das Formular kurz vor der Abfahrt aus – es dauert nicht lange. Für Kinder unter 1 Jahr ist eine solche Erklärung nicht erforderlich.

imgFoto von Bloodua

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, was Sie auf den Malediven tun müssen, um Ihr Reisevergnügen zu maximieren. Sehen Sie sich eine Liste mit Reiseaufgaben an:

Tauchen Sie mit Delfinen und Schiffswracks

Tauchen auf den Malediven ist ein Magnet, der Tausende von Tauchern aus der ganzen Welt anzieht. Und nach ein paar Tauchgängen können Anfänger nicht mehr für „Tauchausrüstung“ herausgezogen werden. Und das alles, weil man nicht überall eine solche Vielfalt der Unterwasserwelt finden kann. Auf den Malediven können Sie: einen Unterwasserspaziergang entlang der malerischen Riffe mit weißen Korallen, Labyrinthen, Höhlen und Grotten unternehmen; das Gefühl der Angst überwinden und Hammerhaien näher kommen oder umgekehrtoorot, schwimmen Sie mit den nettesten Delfinen oder bewundern Sie einfach exotische bunte Fische; Fühlen Sie sich wie ein Entdecker und erkunden Sie die versunkenen Schiffe. Davon gibt es hier übrigens viele. Einige Schiffe sanken bereits im 19. Jahrhundert.imgFoto von stockfoto-graf

Bewundern Sie die Malediven aus der Vogelperspektive

Es gibt nicht so viele Ausflugsrouten und Attraktionen auf den Malediven, daher ist eine der wichtigsten Unterhaltungen ein Helikopterflug über die Inseln und Atolle der Malediven. Sie können sich gar nicht vorstellen, was für eine Aussicht Sie erwartet: azurblaues Meer, schneeweiße Inselküsten, leuchtende Regenwälder … Oh. Solche Spaziergänge dauern in der Regel etwa 15-20 Minuten, bleiben aber für immer in Erinnerung.imgimg

Versuchen Sie sich in allen Arten von Wassersport

Surfen, Windsurfen, Parasailing, Wakeboarden, Jetski, Kanufahren – auf den Malediven haben Sie die Möglichkeit, sich in einer Vielzahl von Wassersportarten auszuprobieren. Lebendige Emotionen und Eindrücke sind garantiert.

Spazieren Sie durch die kleinste Hauptstadt der Welt

Die Hauptstadt der Malediven, Male, ist mit einer Fläche von nur 5,8 km² eine der kleinsten der Welt und mehr als 150.000 Menschen schaffen es irgendwie, hier zu leben. Auch hier gibt es viele Attraktionen. Besuchen Sie das Nationalmuseum, die Große Freitagsmoschee, den Jumuri-Maidan-Park, den Muliage-Palast und die Medu-Zia-KapelleRatte.img

Besuchen Sie eine einsame Insel

Auf den Malediven gibt es 1196 Inseln, von denen nur etwa 200 bewohnt sind. Daher wird Touristen angeboten, auf eine einsame Insel zu gehen, um die Ruhe abseits von allen zu genießen. Die Reise kann ganztägig oder halbtags gebucht werden. Das Programm umfasst Picknick-Spaziergänge, Sonnenbehandlungen, Schwimmen, Tauchen. Ja, nehmen Sie unbedingt Ihre Maske und Flossen mit, um die magische Unterwasserwelt zu sehen.

Tauchen Sie ein in eines der größten Passagier-U-Boote der Welt

Ein echtes Abenteuer! Auf dem Whale Submarine Maldives – einem der größten U-Boote der Welt – können Sie einen fantastischen Tauchgang bis in eine Tiefe von etwa 200 Metern unternehmen. Es ist ein großes Glück, die reichste Unterwasserwelt zu beobachten: Fischschwärme, Haie, Korallenriffe und Meereslandschaften. Die Kosten für solche Spaziergänge für Erwachsene betragen ab 130 US-Dollar.

Mehr über den Rest auf den Malediven erfahren Sie im Video von Andrey Burenok.

Angeln gehen

Sie können natürlich jederzeit ein Gericht mit Fisch und Meeresfrüchten in einem Restaurant bestellen oder mit selbst gefangenem Fisch speisen (das ist 300 Mal leckerer).

Auf den Malediven organisieren sie morgens, nachmittags und nachts Angelausflüge, auf Holzbooten und auf großen Yachten, für Gruppen und Einzelpersonen – im Allgemeinen für jeden Geschmack. Egal ob Sie etwas fangen, frisch gegrillter Fisch wird Ihnen trotzdem serviert.imgimg

Speisen Sie unter Wasser

Ist die Jagd nach Essen nicht etwas für dich? Wird Sie das Abendessen auf der Yacht nicht beeindrucken? Gut. Wie wäre es mit einem Unterwasseressen? Umgeben von Rochen oder Haien, in einer Tiefe von 5-10 Metern. All dies ist in einem der Unterwasserrestaurants der Malediven möglich. Alle überraschen mit einem ungewöhnlichen „Interieur“ und wunderbaren Gerichten der maledivischen und anderen Küchen der Welt.

Die Unterwasserrestaurants sind nicht bezahlbar, die Preise hoch, aber das Serviceniveau, das Speisen- und Getränkeangebot sowie das Können der weltbesten Köche und die Atmosphäre selbst sind beeindruckend.

Kommen Sie den Sternen näher

Den Sternenhimmel über den Malediven bewundern, die Bewegung von Kometen beobachten, Krater auf dem Mond betrachten – all dies kann im einzigen Observatorium der Malediven auf der Insel Kungfunado getan werden. Astronomische Hilfe ist ebenso enthalten wie modernes Equipment.

Nachtspaziergänge außerhalb des Observatoriums werden auch unwirkliche Freude bereiten. Heben Sie einfach Ihren Kopf in den Himmel und stellen Sie sicher, dass Sie sich etwas wünschen. Der Himmel über den Malediven ist magisch – alles wird wahr.img© PfandfotosFoto von fyletto

Tanz Boduber

Boduberu ist ein Brandtanz zum Trommelschlag, der vor etwa 10 Jahrhunderten auf die Malediven gebracht wurde und in dieser Zeit zu einer echten Tradition geworden ist. Boduber wird von ca. 20 Personen aufgeführt, davon mindestens 3-5 Trommler. Meistens tanzen Männer, aber jeder ist zum Tanzen eingeladen. Boduberu ist ein sehr rhythmischer Tanz, bei dem jedes Klopfen von Bewegung begleitet wird und oft in Bars am Meer zu sehen ist. Und je länger Sie tanzen, desto mehr fühlen Sie sich vollkommen entspannt.

10 Dinge, die Sie auf den Malediven unternehmen können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.