Die Lebenskunst in Monaco

Wer sich entscheidet, nach Monaco zu ziehen, steht vor mehreren Problemen, mit denen er sich auseinandersetzen muss. Und die Hauptfrage wird sein, wie man eine Immobilie in Monaco kauft oder mietet.

Wo kann man in Monaco nach Immobilien suchen?

Wir empfehlen Ihnen, zunächst die Ressource zu untersuchen, in der die meisten Vorschläge präsentiert werden: das Portal der Immobilienkammer des Fürstentums Monaco. Nachdem Sie die dort vorgestellten Objekte studiert haben, können Sie selbst die Immobilienpreise in Monaco bestimmen. Denken Sie daran, dass einige Angebote der Website möglicherweise nicht mehr relevant sind: Die Immobiliensituation in Monaco ändert sich buchstäblich jeden Tag, insbesondere wenn es um die Vermietung geht. Es ist zu beachten, dass die verführerischsten Optionen nie auf die Website gelangen – Agenturkunden erfahren sie zuerst. Sie müssen auch Kunde der Agentur werden, sobald Sie genau wissen, wo Sie Immobilien in Monaco kaufen möchten, was genau diese Immobilie sein soll und wie viel Sie dafür zu zahlen bereit sind. Der Punkt ist, dass es in Monaco keinen privaten Miet- oder Verkaufsmarkt gibt. 99% der Transaktionen laufen über Agenturen. Und daraus folgt eine neue Frage …

Wie wählt man eine Immobilienagentur in Monaco aus?

Am sinnvollsten ist es, auf Empfehlung Ihrer Bekannten, die bereits mit dieser oder jener Agentur gearbeitet haben und mit dem Ergebnis der Arbeit vollauf zufrieden waren, eine Immobilienagentur zu wählen. Es gibt mehrere russischsprachige Agenten in Monaco, mit denen Just Real Consult zusammenarbeitet und Kontakte austauschen kann. Suche nach geeigneten Optionen, Besichtigung, Verhandlung des Immobilienpreises in Monaco – all dies läuft über die Agentur. Sie schließen in Ihrem Namen Verträge mit Gas-, Wasser- und Stromlieferanten sowie Internetprovidern ab. Ist Ihr Wasserhahn undicht? „Langsame Internetverbindung? Sie möchten eine Katze kaufen? Bei all diesen Fragen wenden Sie sich bitte an die Agentur, sie wird alles arrangieren. Sehen Sie, wie wichtig es ist, die richtige Wahl zu treffen? Wie kann man einer zufälligen Person solch wichtige Fragen anvertrauen?  

Was ist auf dem Mietmarkt in Monaco los?

Vor nicht allzu langer Zeit begann der Immobilienmarkt in Monaco stark zu steigen und die Preise begannen zu steigen – nicht schnell, aber unweigerlich. Die Nachfrage übersteigt das Angebot deutlich. Die Preise für die Anmietung einer Wohnung in Monaco hängen vom Baudatum des Hauses, dem Ort des Baus und der Qualität des Gebäudes ab. Mieten Sie ein Studio in Monaco mit einer Fläche von 20-30 qm. kostet Sie ab 1400 Euro pro Monat. Apartment mit einem Schlafzimmer mit einer Fläche von 50 qm. kann bis zu 2.000 Euro im Monat kosten, 5-7.000 Euro oder mehr, je nachdem, wie „teuer“ das Haus und die Umgebung aussehen. Größere Wohnungen können daher viel Geld kosten. Gleichzeitig ist die Anmietung einer Wohnung in Monaco für 15.000 Euro manchmal schwieriger als für 3.000 Euro. Immerhin ist die Anzahl der Angebote, die dem Niveau von 15 Tausend entsprechen, begrenzt. Um eine Wohnung in Monaco zu mieten, oder anderen Wohnimmobilien gibt es ein eigenes System. Die Agentur erhält 10 % des Jahresmietpreises. Der Mieter muss von vornherein drei Monatsmieten und die Kaution für den letzten Monat zuzüglich Zulassungssteuer zahlen, also eine Pauschale von etwa sechs Monatsmieten vorbereiten. Und Sie benötigen auch eine Bescheinigung der Bank, einen Arbeitsvertrag – der Hausbesitzer muss sich der Zahlungsfähigkeit des Mieters sicher sein, sonst kann die Höhe der Kaution erhöht werden. Wenn Sie mit Kindern zusammenleben möchten, müssen in Monaco anständige Lebensbedingungen für Kinder herrschen: Das heißt, Sie können nicht mit der ganzen Familie in einem kleinen Studio leben. und auch die Zulassungssteuer – also eine Pauschale von etwa sechs Monatsmieten vorbereiten. Und Sie benötigen auch eine Bescheinigung der Bank, einen Arbeitsvertrag – der Hausbesitzer muss sich der Zahlungsfähigkeit des Mieters sicher sein, sonst kann die Höhe der Kaution erhöht werden. Wenn Sie mit Kindern zusammenleben möchten, müssen in Monaco anständige Lebensbedingungen für Kinder herrschen: Das heißt, Sie können nicht mit der ganzen Familie in einem kleinen Studio leben. und auch die Zulassungssteuer – also eine Pauschale von etwa sechs Monatsmieten vorbereiten. Und Sie benötigen auch eine Bescheinigung der Bank, einen Arbeitsvertrag – der Hausbesitzer muss sich der Zahlungsfähigkeit des Mieters sicher sein, sonst kann die Höhe der Kaution erhöht werden. Wenn Sie mit Kindern zusammenleben möchten, müssen in Monaco anständige Lebensbedingungen für Kinder herrschen: Das heißt, Sie können nicht mit der ganzen Familie in einem kleinen Studio leben. 

Was kaufen Russen in Monaco?

Die Geschichte sagt uns, dass Russen in Monaco Luxusappartements in Monte Carlo mit Meerblick, einem Swimmingpool und einem Naturschutzgebiet bevorzugen. Immobilien in Monaco sind nicht billig und das ist leicht zu erklären. Es gibt nicht so viele Angebote – immerhin ist das ganze Fürstentum 2 Quadratkilometer groß. Und die Nachfrage ist riesig, denn die Möglichkeit, Immobilien in Monaco zu kaufen, bietet viele Vorteile. Und die wichtigste ist die Möglichkeit, Einwohner und Staatsbürger zu werden und eine Steuerbefreiung zu erhalten. In Europa, wo manchmal etwa 40% der Einnahmen als Steuern an die Staatskasse gehen, ist dies ein großer Vorteil. Und der Besitz von Immobilien erhöht die Chancen, eine Aufenthaltserlaubnis in Monaco zu erhalten. Wenn Sie also die Möglichkeit haben, Immobilien in Monaco zu kaufen – kaufen Sie und zögern Sie nicht. Denk nicht   

Unser Unternehmen kann Ihnen nicht nur Luxusappartements, sondern auch bescheidenere Apartments in Monaco anbieten – dabei sehen sie sehr gediegen aus und haben auch Meerblick. Mit unserer Hilfe können Sie auch in Monaco ein fertiges Unternehmen kaufen und in einer Steueroase Einkommen erzielen. Wir werden Ihnen weiterhin von diesem erstaunlichen Land mit einer Fläche von 2 Quadratkilometern erzählen. Trotz der kleinen Fläche – Themen rund um Immobilien in Monaco sind einfach unzählig.  

Die Lebenskunst in Monaco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.