Heute ist Bulgarien bei Touristen sehr beliebt. Zu jeder Jahreszeit gibt es etwas zu sehen und zu entspannen. Das Land ist einfach faszinierend mit seinen außergewöhnlichen Landschaftsmalereien, unberührten goldenen Stränden, einer abwechslungsreichen und wahnsinnig leckeren Küche, berühmten Sehenswürdigkeiten der Welt und einer immensen Kultur.

Auf dem Territorium des modernen Bulgariens hat sich ein außergewöhnliches Bioklima gebildet, das sich ideal für die Behandlung in zahlreichen Sanatorien eignet. Während Ihres Urlaubs in den Ferienorten Bulgariens können Sie viel tun, um Ihre Gesundheit zu erhalten und wiederherzustellen. In den letzten Jahren ist eine Zunahme der Infrastruktur der Resorts zu verzeichnen, jedes Jahr werden immer mehr neue Hotels eröffnet.

Die Fülle an Resorts im Land ist ein definitives Plus. Je breiter und vielfältiger die Auswahl, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie einen Ort finden, der Ihnen wirklich gefällt.

Albena

Albena ist vielleicht der beliebteste Ferienort in Bulgarien . Hier finden Sie goldenen Sand, tolles Meer und wundervolle Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist ganz auf den Tourismus ausgerichtet und daher ist der Service hier immer auf höchstem Niveau, und Hotels in Albena sind für jeden Geschmack und Geldbeutel dabei. In Bulgarien können Sie auch mit dem bescheidensten Budget entspannen und glauben, dass dies eine wirklich unvergessliche und wundervolle Reise für Sie wird.Albena

Albena

goldener Sand

Ferienort Goldstrand – die Perle der bulgarischen Schwarzmeerküste, 18 km von der Hafenstadt Varna und dem Flughafen entfernt. Hier im wahrsten Sinne des Wortes Strände mit goldenem Sand! Sie erreichen manchmal eine Breite von 100 Metern. Es gibt ein wunderbares Klima, einen einzigartigen geschützten Park, heiße Schwefelquellen, eine angenehme Lufttemperatur (nicht mehr als 27 ° C) und Wasser (24 ° C-25 ° C auch nachts) – all dies schafft hervorragende Möglichkeiten zur Erholung.

Goldstrand ist ein idealer Ort für Familien mit Kindern. Aber die Nähe von Varna macht es für die aktive Jugenderholung interessant. Dort konzentriert sich das gesamte Nachtleben des Resorts, aber in Goldstrand selbst erwartet Sie eine vielfältige Auswahl an Restaurants. Die Hotelbasis des Resorts ist sehr vielfältig: von luxuriös 5 * bis Budget 2 *.goldener Sand

goldener Sand

Sonniger Strand

“ Sunny Beach “ (Slanchev Breg) – das größte internationale Resort in Bulgarien . Dieses Resort ist ein echtes bulgarisches Juwel, ein Resort mit einer Urlaubsatmosphäre, die großartige Erinnerungen schenkt und Sie in eine Atmosphäre leuchtender Farben und Freude eintauchen lässt.

Die Strandzunge mit goldenen Sanddünen und die Bucht mit azurblauem, erstaunlich klarem Wasser liegen unweit von Burgas , buchstäblich eine halbe Autostunde entfernt. Die ruhige Meeresoberfläche, eine leichte Brise und die reinste Luft von Sonnenstrand werden Sie für immer bezaubern.

Sonniger Tag

Sunny Day – der touristische Komplex befindet sich 10 km von Varna entfernt direkt am Meer. Ein mildes Klima, saubere Luft, die mit Sauerstoff und negativen Ionen gesättigt ist, Meerwasser mit Salzen und Spurenelementen, ein Naturpark, Mineralquellen. Sunny Day – verfügt über zwei Balneotherapie-Zentren mit über 100 Arten von medizinischen Dienstleistungen in Bezug auf Behandlung, Erholung und Schönheitspflege; zwei Innen- und ein Außenbecken mit Mineralwasser; Tennisplatz, Yacht- und Bootshafen.

Balchik

Balchik ist üppiges Grün und amphitheaterartig gelegene Häuser mit roten Ziegeldächern, weißen Klippen und blauem Meer.

Balchik ist eine sehr eigenartige, interessante Stadt und eignet sich am besten für eine wirklich unvergessliche romantische Reise. Seit der Antike gilt sie als echte Stadt der Liebenden. Und viele, die Balchik besucht haben, kommen zu dem gleichen Gedanken – es wäre schön, hier das Alter zu treffen. In Bulgarien , das jetzt in Bewegung ist, das baut, zerstört, repariert – hier ist eine Insel der Ruhe, Ordnung und Vollständigkeit. Hier ist schon alles erledigt. Hier enden Suchen und Werfen, Stress und Aufregung. Sie leben nur hier…Balchik

Balchik

Kranevo

Sauberer, goldener Strand, ruhiges Meer, Nähe zu zwei großen Ferienanlagen der Schwarzmeerküste, regelmäßige Buslinien nach Albena , Goldstrand und Varna , beeindruckend niedrige Preise und natürlich nicht zuletzt viele Restaurants mit nationaler bulgarischer Küche (Mehans) und Diskotheken – dies ist eine Liste der besonderen Vorteile der Erholung in Kranevo .

St. Konstantin und Helena

Das Resort liegt in einem wunderschönen grünen Park mit einer Fülle von Mineralquellen. Die Insel St. Constantine und Helena ist eine Kombination aus Exotik und Moderne, einer der attraktivsten Ferienorte an der Schwarzmeerküste Bulgariens.

Der Ferienort St. Constantine und Helena ist ein Naturpark mit Zypressen und Feigenbäumen in einem Waldgebiet, einer Reliefküste, kleinen ruhigen Buchten, Ruhe und Stille, heilenden Mineralquellen, einer magischen Kombination aus Meeresbrise auf einer Höhe von 25 m über dem Meeresspiegel mit Waldkühle und Aroma uralter Bäume.St. Konstantin und Helena

St. Konstantin und Helena

Warna

Die Hafen- und Ferienstadt Varna ist die zweitgrößte in Bulgarien . Nur die Hauptstadt Sofia liegt vor ihr . Varna ist ein bedeutendes Kulturzentrum, ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Bulgarien . Darüber hinaus ist es ein wichtiges Finanzzentrum des Landes. Mit Fährverbindungen zu Städten wie Odessa, Istanbul, Batumi und Poti ist Varna mit dem Hafen des Kaukasus der größte Hafen des Landes. Nach offiziellen Angaben beträgt die Bevölkerung der Stadt dreihundertsechzigtausend Menschen. Aber in Wirklichkeit leben in der Stadt Varna weit mehr als sechshunderttausend Menschen.

Überblick

Obzor ist ein Ferienort zwischen den Städten Burgas und Varna am Ufer der malerischen Bucht des Schwarzen Meeres. Die einzigartigen natürlichen und klimatischen Bedingungen des Dorfes garantieren Ihnen Erholung an einem ökologisch sauberen Ort an der Grenze von Bergen und Meer, Wald und azurblauen Wellen.

Sweti Wlas

st . Vlas ist ein relativ junger und sich aktiv entwickelnder Ferienort in Bulgarien , der auf einem Hügel liegt, der der Krim ähnelt, nur 6 Kilometer vom größten südlichen Ferienort Sonnenstrand entfernt. Die Siedlung Sveti Vlas wurde vom thrakischen Stamm Laris gegründet und nach dem Schutzpatron des Handels, Veles ( Heiliger Vlas ), benannt.

Nessebar

Nessebar ist eine der ältesten Städte Europas und wurde vor mehr als 5000 Jahren gegründet. Nessebar ist in zwei kleine Teile unterteilt: New Nessebar , das die meisten modernen Häuser und Hotels beherbergt, angrenzend an den Ferienort Sonnenstrand und Old Nessebar , das auf einer überraschend schönen kleinen Halbinsel liegt.Altes Nessebar

Altes Nessebar

Beliebte Resorts in Bulgarien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.