Allgemeine Informationen

Die Brücke über den Storebælt, die Brücken-Tunnel-Kombination über den Øresund zwischen Dänemark und Schweden sowie die Kronprinzessin-Mary-Brücke über den Roskilde-Fjord sind gebührenpflichtig.

Bestimmungen für Wohnmobile

Wohnmobile werden nach der Gesamtlänge (bis 6 m/ab 6 m/bis 10 m) bemautet.

Übersichtskarte

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Brücken

Øresundbrücke

Brücken-Tunnel-Kombination über den Øresund; Kopenhagen-Kastrup (Dänemark) – Malmö-Lernacken (Schweden)

Preise inkl.Personen, einfache Fahrt 1EURSEKDKK
Pkw, Wohnmobil bis 6 m54535395
Pkw (bis 6 m) mit Anhänger/Wohnwagen bis 15 m Gesamtlänge, Wohnmobil 6-10 m 21081070790
Pkw mit Anhänger/Wohnwagen über 15 m, Wohnmobil über 10 m20520251490
Motorrad29285210

1 Länge des Zugfahrzeugs laut Fahrzeugschein. Während der Hauptreisezeit von Juni bis August höhere Preise
2 Lieferwagen bis 9 m

Die Zahlstellen befinden sich auf der schwedischen Seite. Die Bezahlung ist vor Ort in bar oder mit Kreditkarte sowie vorab online möglich (bei online-Bezahlung niedrigere Preise).

Bereits ab der zweiten Fahrt amortisiert sich ein BroPas-Vertrag (Jahresabonnement). Damit halbiert sich der Fahrpreis über die Brücke. Der Vertrag kostet 44 EUR/435 SEK//320 DKK pro Jahr. Die Abrechnung erfolgt mittels Registrierung des Autokennzeichens oder per ØresundBizz-Tansponder. Der Transponder ist in Dänemark, Schweden und Norwegen zur Mautabrechnung verwendbar.

Außerdem kann mit einem BroBizz-Transponder bezahlt werden, der auch in Skandinavien gilt. Um Ermäßigungen bei mehreren Brückenüberfahrten zu erhalten, muss er mit dem BroPas-Vertrag verbunden werden.* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Storebæltbrücke

Brücke über den Großen Belt (Storebæltsbroen); Knudshoved (Insel Fünen) – Halsskov (Insel Seeland)

Preise inkl. Personen, einfache FahrtDKKEUR 1
Pkw unter 3 m Länge13019
Pkw, Pkw mit Anhänger, Wohnmobil, bis 6 m Gesamtlänge und unter 3,5 t zGG 224535
Pkw, Pkw mit Anhänger, über 6 m Gesamtlänge, unter 2,7 m Höhe und unter 3,5 t zGG 237553
Wohnmobil über 6 m bis 10 m Länge, unabhängig vom Gewicht61085
Wohnmobil über 10 m und über 3,5 t zGG965135
Motorrad unter 3 m Länge13019
Motorrad mit Anhänger 3-6 m Gesamtlänge24535

1 Bei Wechselkursschwankungen wird der Europreis kurzfristig geändert
2 Zulässiges Gesamtgewicht des Zugfahrzeuges

Es wird die tatsächliche Länge und Höhe inklusive der Ladung (z. B. Fahrradträger, Dachgepäck) zu Grunde gelegt.

An den gelben Fahrspuren „Kontant“ kann mit Bargeld bezahlt werden. Es werden auch Euro-Scheine akzeptiert, jedoch erfolgt das Wechselgeld in dänischen Kronen. An den blauen Fahrspuren „Kort“ ist ausschließlich Kreditkartenzahlun möglich. Die grünen Fahrspuren „Ekspres“ sind Fahrzeugen mit automatischer Bezahlung mittels Transponder („Bizz“) oder Nummernschild vorbehalten. Seit Oktober 2020 können auch Wohnmobile unter 3,5 t mit Transponder diese Spuren nutzen.

Günstigere Preise bezahlen Fahrzeuge mit einem Transponder, der zur Mautabrechnung in Dänemark, Schweden und Norwegen verwendbar ist. Das System „PayByPlate“, bei dem das Autokennzeichen registriert und die Gebühr automatisch von der Kreditkarte abgebucht wird, ist bislang Fahrzeugen mit dänischem Nummernschild vorbehalten.* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Kronprinzessin-Mary-Brücke

Brücke über den Roskilde-Fjord (dänischer Brückenname: Kronprinsesse Marys Bro). Etwas nördlicher kann die Kronprinz-Frederik-Brücke mautfrei befahren werden.

Preise inkl. Personen, einfache FahrtDKK
Motorradkostenlos
Kfz bis 3,5 t zGG14
Kfz über 3,5 t zGG41

Die Bezahlung der Brückenmaut funktioniert im Free-Flow-System, bei dem die Mautstation ohne Anhalten passiert wird und die Fahrzeugregistrierung über Kameras erfolgt.

Die angefallene Maut wird entweder als Rechnung per Post zugestellt oder automatisch von der Kreditkarte abgebucht, wenn vorab ein Benutzerkonto angelegt wird. Dies ist kostenlos und kann zeitlich befristet für die Reisedauer eingerichtet werden. Außerdem ist die Bezahlung mittels Transponder möglich (u.a. BroBizz, ØresundBizz, AutoPASS).

Maut in Dänemark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.