• Schwierigkeit: Niedrig
  • Zubereitung: 30 Minuten
  • Dosen für: 4 Personen

Zutaten

  • 320 g Pizzoccheri
  • 160 g Kartoffeln
  • 125 g Butter
  • 125 g Kohl, Rippchen oder Spinat,
  • 160 g halbfetter Käse (wir empfehlen Valtellina Casera)
  • 100 g Parmesankäse
  • Knoblauch und Pfeffer

Vorbereitung

In einem Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Kartoffelwürfel und das Gemüse in kleine Stücke gießen.
Nach 5 Minuten die Pizzoccheri dazugeben und 12-15 Minuten kochen lassen.
Mit einem Schaumlöffel abtropfen lassen und einen Teil in die Pfanne geben, mit Parmesan und Käse in dünnen Scheiben bestreuen, abwechselnd die Komponenten weiterfahren.
Über die gebratene geschmolzene Butter gießen, zusammen mit dem Knoblauch, Pfeffer abschmecken und auf heißen Tellern servieren.

Traditionelle Pizzoccheri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.