Autobahnen in Griechenland

Die Länge des öffentlichen Straßennetzes in Griechenland beträgt 117.000 km, von denen 107.406 km asphaltierte Straßen sind. Die Länge der Autobahnen beträgt 2.311 km.

Gebührenpflichtige Straßen

In Griechenland wird je nach zurückgelegter Entfernung eine Gebühr für die Nutzung von Straßen erhoben. Die Verwaltung einzelner Abschnitte der Autobahnen unterliegt der Zuständigkeit verschiedener Verwaltungsgesellschaften.

Die Zahlung erfolgt vor dem Betreten des mautpflichtigen Straßenabschnitts.

Die Höhe der Tarife hängt vom Fahrzeugtyp ab. Fahrzeuge werden anhand ihrer Höhe und Anzahl der Achsen klassifiziert.

Fahrzeugklassifizierung

Katze.FahrzeugBeschreibung
einerMotorräder, Dreiräder
2 Fahrzeuge mit oder ohne Anhänger und einer Höhe von bis zu 2,20 m
3Fahrzeuge mit oder ohne Anhänger, mit zwei oder drei Achsen und einer Höhe von mehr als 2,20 m
vierFahrzeuge mit oder ohne Anhänger, mit vier oder mehr Achsen und einer Höhe von mehr als 2,20 m

Autobahn Egnatia

Die Autobahn Egnatia ist die europäische Autobahn E90, die Igoumenitsa im Westen Griechenlands und Alexandroupoli im Osten (an der Grenze zur Türkei) verbindet.

Egnatia Autobahnkarte in Griechenland

Derzeit gibt es neun Mautstationen an der Autobahn Egnatia.Tarife für 2020:

ZahlstelleFahrzeugkategorie
einer23vier
Tyria1,50 €2,10 €5,30 €7,40 €
Pamvotida0,80 €1,20 €3,00 €4,20 €
Malakasi1,50 €2,10 €5,30 €7,40 €
Polymylos1,50 €2,20 €5,50 €7,70 €
Malgara0,80 €1,20 €3,00 €4,20 €
Analipsi1,30 €1,80 €4,50 €6,30 €
Moustheni1,70 €2,40 €6,00 €8,40 €
Iasmos1,30 €1,90 €4,80 €6,70 €
Mesti1,20 €1,70 €4,30 €6,00 €

Darüber hinaus ist die Zahlung für die Abschnitte fällig, die von der Autobahn Egnatia in Richtung der Grenzen zu den Nachbarstaaten Albanien, Mazedonien und Bulgarien abfahren.Tarife für 2020:

ZahlstelleFahrzeugkategorie
einer23vier
Ieropigi 291,50 €2,10 €5,30 €7,40 €
Evzoni E751,30 €1,80 €4,50 €6,30 €
Strymoniko 250,70 €1,00 €2,50 €3,50 €
Promahonas 251,70 €2,00 €5,00 €7,00 €

Ägäische Autobahn

Die ägäische Autobahn ist Teil der europäischen Straße E75, die Thessaloniki und Lamia verbindet.

Ägäische Autobahnkarte in Griechenland

Tarife für 2020:

ZahlstelleFahrzeugkategorie
einer23vier
Pelasgia2,40 €3,50 €8,70 €12,20 €
Glyfa Rampe1,80 €2,60 €6,40 €8,90 €
Moschochori2,80 €4,00 €10,00 €14,00 €
Gyrtoni Rampe0,50 €0,70 €1,80 €2,50 €
Makrychori-Rampe (C)0,80 €1,10 €2,80 €3,90 €
Makrychori1,80 €2,50 €6,30 €8,90 €
Evaggelismos Rampe0,80 €1,20 €2,90 €4,10 €
Pyrgetos1,20 €1,70 €4,20 €5,80 €
Platamonas Rampe0,50 €0,70 €1,60 €2,30 €
Leptokarya2,20 €3,20 €8,00 €11,20 €
Leptokarya-Rampe (C)1,30 €1,80 €4,50 €6,30 €
Kleidi (Aiginio)1,50 €2,20 €5,50 €7,70 €

(Α) = südlich in Richtung Athen
(C) = nördlich in Richtung Thessaloniki

Die Preise gelten nur für Barzahlungen.

Moreas Autobahn

Die Autobahn Moreas ist Teil der europäischen E65 und führt durch die griechischen Städte Korinthos, Tripolis und Kalamata.

Karte der Straße Korinthos-Tripolis-Kalamata in Griechenland

Derzeit gibt es fünf Mautstationen auf der Autobahn, die in beide Richtungen verkehren. Darüber hinaus gibt es zwei Mautstationen an der Autobahnausfahrt – in Paradisia (an der Autobahnausfahrt in Richtung Athen und an der Autobahneinfahrt in Richtung Kalamata) und in Arfara (an der Autobahnausfahrt in Richtung Athen und an der Autobahnausfahrt in Richtung Kalamata) ).Tarife für 2020:

ZahlstelleFahrzeugkategorie
einer23vier
Spathovouni1,70 €2,55 €6,35 €8,90 €
Nestani1,60 €2,40 €6,05 €8,45 €
Manari Brücke1,30 €1,95 €4,90 €6,85 €
Veligosti0,80 €1,25 €3,15 €4,45 €
Paradisia0,50 €0,75 €1,90 €2,70 €
Kalamata1,30 €1,90 €4,80 €6,75 €
Arfara0,50 €0,75 €1,90 €2,65 €
Petrina2,00 €2,90 €7,35 €10,30 €
Thouria0,30 €0,45 €1,20 €1,70 €

Karte der Mautabschnitte der Autobahn Korinthos – Kalamata (815 Kb).

Olympia Autobahn

Die Autobahn Olympia ist Teil der europäischen Straße E65 . Es beginnt in Athen, führt durch Korinth und endet in Patras.

Olympia Straßenkarte in Griechenland

Die Autobahn verfügt über fünf Hauptmautstationen (an der Autobahn selbst) und Mautstationen an der Ein- / Ausfahrt der Autobahn.

Hauptzahlungsstationen:

  • Elefsina (26 km) – in beide Richtungen
  • Isthmos (73 km) – beide Richtungen
  • Kiato (94 km) – Richtung Patras
  • Eleonas (160 km) – beide Richtungen
  • Rio (205 km) – Richtung Athen

Tarife für 2020:

ZahlstelleFahrzeugkategorie
einer23vier
Elefsina1,50 €2,10 €5,40 €7,50 €
Isthmos1,20 €1,80 €4,60 €6,40 €
Kiato1,60 €2,30 €5,80 €8,10 €
Eleonas2,30 €3,30 €8,20 €11,50 €
Rio1,60 €2,30 €5,70 €8,00 €

Autobahn Pathe

Die Autobahn Pathe ist Teil der europäischen E75 und wird von Nea Odos betrieben. Es verbindet Lamia und Athen und ist 172 km lang.

Karte der Pathe Straße in Griechenland

Neben Zahlungsstationen an der Autobahn selbst (frontal) gibt es auch Stationen an der Ausfahrt (seitlich).Tarife für 2020:

ZahlstelleFahrzeugkategorie
einer23vier
Afidnes (frontal)2,30 €3,30 €8,30 €11,65 €
Kapandriti (seitlich)1,40 €2,00 €5,05 €7,05 €
Malakasa (seitlich)1,00 €1,40 €3,60 €5,00 €
Inofyta (seitlich)0,45 €0,65 €1,70 €2,35 €
Thiva (frontal)2,70 €3,85 €9,70 €13,60 €
Thiva (seitlich)1,05 €1,50 €3,85 €5,40 €
Tragana (frontal)2,70 €3,85 €9,65 €13,55 €
Tragana (seitlich)2,15 €3,10 €7,75 €10,90 €

Die Zahlung an der Station an der Autobahn selbst (frontal) erfolgt für den gesamten Abschnitt. Die Zahlung an der Station an der Ausfahrt der Autobahn (seitlich) erfolgt für die tatsächlich zurückgelegte Strecke.

Ionia Autobahn

Die Autobahn Ionia Odos ist Teil der europäischen E951 und wird von Nea Odos betrieben. Es verbindet Ioannina (Autobahn Egnatia) und Patras (Rio-Antirion-Brücke) und ist 196 km lang.

Ionia Straßenkarte in Griechenland

Neben Zahlungsstationen an der Autobahn selbst (frontal) gibt es auch Stationen an der Ausfahrt (seitlich).Tarife für 2020:

ZahlstelleFahrzeugkategorie
einer23vier
Klokova (frontal)2,10 €3,00 €7,60 €10,60 €
Gavrolimni (seitlich)1,50 €2,15 €5,35 €7,50 €
Mesologgi (lateral)0,85 €1,25 €3,20 €4,45 €
Aggelokastro (frontal)2,50 €3,55 €8,90 €12,50 €
Kouvaras (seitlich)1,15 €1,65 €4,15 €5,80 €
Menidi (frontal)2,10 €3,00 €7,60 €10,65 €
Arta (seitlich)0,50 €0,75 €1,90 €2,70 €
Gorgomilos (seitlich)0,70 €1,00 €2,55 €3,60 €
Terovo (frontal)2,20 €3,10 €7,85 €11,00 €

Die Zahlung an der Station an der Autobahn selbst (frontal) erfolgt für den gesamten Abschnitt. Die Zahlung an der Station an der Ausfahrt der Autobahn (seitlich) erfolgt für die tatsächlich zurückgelegte Strecke.

Der gesamte Abschnitt von der Autobahn Egnatia bis zur Rio-Antirio-Brücke für einen Personenkraftwagen muss 12,60 € bezahlen.

Attiki Autobahn

Die Attiki-Autobahn ist die Ringstraße um Athen. Es verbindet den Flughafen Athen mit den Autobahnen Pathe und Olympia . Die Autobahn ist 65 km lang.

Griechenland - Attiki Autobahnkarte

Die Maut wird nur einmal bezahlt – an der Einfahrt zur Autobahn, unabhängig von der zurückzulegenden Entfernung.Tarife für 2020:

ZahlstelleFahrzeugkategorie
einer23vier
 1,40 €2,80 €7,10 €11,30 €

Grundstücke mit Sonderzahlung

Einige Tunnel und Brücken sind ebenfalls kostenpflichtig.

Tunnel Aktio – Preveza

Der Aktio-Preveza-Tunnel bietet eine schnelle Fahrt zwischen Aitoloakarnania und Südgriechenland entlang der Küste. Es ist der erste und bislang einzige Unterwassertunnel in Griechenland. Die Länge des Tunnels beträgt 1.570 m (davon 909 m unter Wasser) und hat 2 Fahrspuren in jede Richtung.

Akteo-Preveza-Tunnel in Griechenland

Tunnelkoordinaten: Google Maps , Google Earth .Reisetarife für 2020:

Katze.FahrzeugPreis
einerMotorrad0,70 €
2Fahrzeuge mit oder ohne Anhänger und einer Höhe von bis zu 2,20 m3,00 €
3Fahrzeuge mit oder ohne Anhänger, mit zwei oder drei Achsen und einer Höhe von mehr als 2,20 m7,50 €

Brücke Rio – Antirio

Die Rio-Antirion-Brücke befindet sich an der Kreuzung zweier Hauptautobahnen: Athen-Korinth-Patras-Kalamata und Ioannina-Antirion, die die wichtigsten Städte Griechenlands verbinden und Teil des europäischen Autobahnnetzes sind.

Die Brücke ist 2.880 m lang und hat 6 Fahrspuren. 2 Fahrspuren in jede Richtung plus 2 Notspuren.

Rio - Antirrio Brücke in Griechenland

Tunnelkoordinaten: Google Maps , Google Earth .Reisetarife für 2020:

FahrzeugPreis
Motorrad1,90 €
Fahrzeuge mit oder ohne Anhänger und bis zu 2 m Höhe, Wohnmobil13,50 €
Personenkraftwagen mit / ohne Anhänger mit einer Höhe von über 2 m20,30 €

Parken in Griechenland

Seit November 2006 wird im Zentrum von Athen ein neues Parkkontrollsystem eingeführt. Für ständige Bewohner ist der Parkplatz mit blauen Linien markiert, für Besucher – mit weißen Linien und für besondere Situationen und berufliche Bedürfnisse – mit gelben Linien.

Die Zahlung ist wochentags von 09:00 bis 21:00 Uhr, samstags von 09:00 bis 16:00 Uhr fällig. Die maximale Parkzeit beträgt 3 Stunden und der Preis für die ersten 2 Stunden beträgt 0,5 € pro Stunde. Für 2,5 Stunden – 4 € und für 3 Stunden – 6 €.

Verstoß gegen die Parkregeln – 80 €, Entzug eines Führerscheins für 10 Tage und eines technischen Passes mit Nummern für 20 Tage.

Parken an Orten für Fahrer mit Behinderungen – 150 €, Entzug eines Führerscheins für 10 Tage und eines technischen Passes mit Nummern für 10 Tage.

Griechenland Straßenkarte

Griechenland Straßenkarte

 Straßenkarte von Nordgriechenland (4,7 Mb). Straßenkarte von Südgriechenland (3,1 Mb).

Hauptverkehrsregeln in Griechenland

Geschwindigkeitsbegrenzung

Geschwindigkeitsbegrenzungen in Griechenland

Standardgeschwindigkeitsbegrenzungen in Griechenland (sofern auf den Schildern nicht anders angegeben).Autos und Motorräder:

  • im Dorf – 50 km / h
  • außerhalb des Dorfes – 90 km / h
  • unterwegs – 110 km / h
  • auf der Autobahn – 130 km / h

Autos (bis 3,5 t) mit Anhängern (bis 750 kg):

  • im Dorf – 50 km / h
  • außerhalb des Dorfes – 80 km / h
  • unterwegs – 90 km / h
  • auf der Autobahn – 100 km / h

Autos (bis 3,5 t) mit Anhängern (von 750 kg bis 3,5 t):

  • im Dorf – 50 km / h
  • außerhalb des Dorfes – 80 km / h
  • unterwegs – 80 km / h
  • auf der Autobahn – 90 km / h

Für Fahrzeuge mit Schneeketten beträgt die Höchstgeschwindigkeit 50 km / h.

Die aktuellen Höchstgeschwindigkeitsbeschränkungen für Personenkraftwagen auf den Straßen europäischer Länder.

Alkohol

Der maximal zulässige Blutalkoholspiegel beträgt 0,5 ‰ .

Wenn der Blutalkoholspiegel mehr als 0,5 ‰ und weniger als 0,8 ‰ beträgt, wird der Fahrer mit einer Geldstrafe von 200 € belegt.

Wenn der Blutalkoholspiegel mehr als 0,8 ‰ und weniger als 1,1 ‰ beträgt, wird dem Fahrer eine Geldstrafe von 700 € auferlegt und ihm wird der Führerschein für bis zu 3 Monate entzogen.

Wenn der Blutalkoholspiegel 1,1 ‰ überschreitet, wird eine Geldstrafe von 1.200 €, ein Führerscheinentzug von bis zu 6 Monaten und eine mögliche Freiheitsstrafe von 2 Monaten verhängt. Wiederholter Alkoholkonsum von mehr als 1,1 ‰ innerhalb von zwei Jahren – eine Geldstrafe von 2.000 €, Führerscheinentzug für bis zu 5 Jahre und möglicherweise Freiheitsstrafe für 6 Monate.

Für Fahrer mit weniger als 2 Jahren Erfahrung sowie für Motorradfahrer beträgt der zulässige Blutalkoholspiegel 0,2 ‰ .

Wenn der Blutalkoholspiegel solcher Fahrer mehr als 0,2 ‰ und weniger als 0,8 ‰ beträgt, wird der Fahrer mit einer Geldstrafe von 200 € belegt.

Akzeptabler Blutalkoholgehalt während der Fahrt in Europa.

Abblendlicht

Das Abblendlicht ist tagsüber optional und nachts erforderlich.

Es wird empfohlen, das Abblendlicht bei schlechten Sichtverhältnissen zu verwenden, die durch schlechtes Wetter (Nebel, Schnee oder Regen) verursacht werden. In diesem Fall ist es verboten, sich nur mit den enthaltenen Abmessungen zu bewegen.

Nebelscheinwerfer können nur bei Nebel, Schnee oder starkem Regen allein oder zusammen mit Abblendlicht verwendet werden.

Die Geldstrafe für Verstöße gegen die Regeln für die Verwendung von Abblendlicht beträgt 80 €.

In welchen europäischen Ländern ist die Verwendung von Abblendlichtern tagsüber obligatorisch?

Transport von Kindern

Kinder unter 3 Jahren dürfen nur reisen, wenn sie geeignete, für ihr Gewicht geeignete Kinderrückhaltesysteme verwenden.

Kinder unter 12 Jahren und unter 135 cm dürfen nur mit speziellen Mitteln (Kindersitze, Booster) auf den Rücksitzen transportiert werden, mit denen sie mit Sicherheitsgurten angelegt werden können.

Die Geldstrafe für Verstöße gegen die Regeln für den Transport von Kindern beträgt 350 €.

Anforderungen für die Beförderung von Kindern in leichten Fahrzeugen auf den Straßen europäischer Länder.

Sicherheitsgurte

Die Verwendung von Sicherheitsgurten ist für Beifahrer vorn und hinten obligatorisch .

Die Verwendung eines Helms ist für Fahrer und Beifahrer beim Motorrad- oder Rollerfahren obligatorisch .

Die Geldstrafe beträgt 350 € und der mögliche Widerruf des Führerscheins für bis zu 20 Tage.

Telefonieren

Es ist verboten, ein Telefonkommunikationsgerät zu verwenden, das nicht mit einem technischen Gerät ausgestattet ist, das Verhandlungen ohne Verwendung von Händen ermöglicht, während das Fahrzeug in Bewegung ist.

Die Geldstrafe beträgt 100 € und der Führerschein kann bis zu 30 Tage widerrufen werden. Für einen Motorradfahrer beträgt die Geldstrafe 150 €.

Geldstrafen für Telefongespräche während der Fahrt in europäischen Ländern.

Strafen

Polizeibeamte können Geldstrafen verhängen, dürfen diese jedoch nicht einziehen. Die Geldstrafe muss innerhalb von 10 Tagen in der Bankfiliale bezahlt werden.Tabelle der Strafen für Verkehrsverstöße

Beschreibung des VerstoßesFeinEntzug des Führerscheins
Überschreitung des Tempolimits bis zu 20 km / h40 €—-
Überschreitung des Tempolimits um 21-30 km / h100 €—-
Überschreitung des Tempolimits über 30 km / h350 €60 Tage
Vorbei an einer roten Ampel700 €20 Tage und die Rücknahme des technischen Passes mit Nummern für 20 Tage
Nichtbeachtung der Zeichen „STOP“ / „Nachgeben“700 €20 Tage und die Rücknahme des technischen Passes mit Nummern für 20 Tage
Falsche Einstellung gegenüber Fußgängern an Kreuzungen und Gehwegen200 €10 Tage und Rücknahme des technischen Passes mit Nummern für 10 Tage
Nichteinhaltung der Überholregeln700 €20 Tage und die Rücknahme des technischen Passes mit Nummern für 20 Tage
Passage unter einem Verbotsschild (auch auf einer Einbahnstraße)200 €20 Tage und die Rücknahme des technischen Passes mit Nummern für 20 Tage
Gefährliches Fahren700 €30 Tage und Rücknahme des technischen Passes mit Nummern für 10 Tage
Nichteinhaltung der Regeln für das Überqueren von Eisenbahnschienen700 €60 Tage und Rücknahme des technischen Passes mit Nummern für 20 Tage
Fahren Sie auf einer Autobahn in Richtung Verkehr700 €20 Tage und die Rücknahme des technischen Passes mit Nummern für 20 Tage

Verkehrsregeln für Griechenland auf Griechisch (3,6 Mb).

Eine nützliche Information

Benzin

Bleifreies Benzin ( 95 und 100 Oktan ) und Diesel ( Petreleo ) sind in Griechenland erhältlich . Es gibt kein bleihaltiges Benzin. Die Anzahl der Tankstellen ist begrenzt.

Änderungen gegenüber der Vorperiode werden angezeigt. Alle zwei Wochen aktualisieren.

Notrufnummern

  • Europäische Notrufnummer – 112
  • Feuerwehr – 199
  • Polizei – 100
  • Krankenwagen – 166
  • Touristenpolizei – 171

Obligatorische Ausrüstung

Ausrüstung, die Sie in Ihrem Auto haben müssen:

  • Feuerlöscher
  • Erste-Hilfe-Kasten
  • Warndreieck

Anforderungen an Ausrüstung, die in verschiedenen europäischen Ländern im Auto vorhanden sein muss.

Winterausrüstung

Winterreifen

Die Verwendung von Winterreifen in Griechenland ist optional.

Spikes

Spikereifen sind zulässig, wenn die Wetterbedingungen dies erfordern.

Rutschhemmende Ketten

Schneeketten sind auf Straßen erlaubt, die vollständig mit Schnee oder Eis bedeckt sind. In diesem Fall sollte die Bewegungsgeschwindigkeit 50 km / h nicht überschreiten.

Anforderungen für die Verwendung von Winter- und Spikereifen in verschiedenen europäischen Ländern.

Empfohlene Ausrüstung und andere Regeln

Die Polizei hat das Recht, die Nummernschilder illegal geparkter Fahrzeuge in ganz Griechenland zu beschlagnahmen. Dies gilt normalerweise nur für in Griechenland zugelassene Fahrzeuge. Fahrer ausländischer Fahrzeuge sollten sich jedoch auch vor illegalem Parken hüten.

Verwenden von Radarwarner verboten . Eine Geldstrafe von 2.000 €, Entzug eines Führerscheins für einen Zeitraum von 30 Tagen und Entzug eines technischen Passes mit Nummern für 60 Tage.