Autobahnen in Slowenien

Die Länge des slowenischen öffentlichen Straßennetzes beträgt 38.985 km. Alle von ihnen sind hartbeschichtet. Die Länge der Autobahnen beträgt 623 km.

Gebührenpflichtige Straßen

Für die Durchfahrt von Kraftfahrzeugen auf slowenischen Autobahnen wird eine Gebühr (Vignette) erhoben. Die Höhe der Gebühr hängt von der Fahrzeugkategorie und der Nutzungsdauer der Autobahnen ab. Zusätzlich wird die Durchfahrt durch den Karawanken-Tunnel separat bezahlt.

Fahrzeugkategorien

Seit 2014 ist in Slowenien die ehemals einzelne Fahrzeugkategorie bis 3,5 t in zwei separate Kategorien unterteilt: Fahrzeuge mit einer Höhe von bis zu 1,3 m im Vorderachsbereich (2A) und einer Höhe von 1,3 m oder mehr (2B).

Fahrzeugkategorien

Ein ähnliches System gibt es bereits für die Zahlung von Mautgebühren für die M6 in Großbritannien. Und wir empfehlen, dort im entsprechenden Abschnitt nachzuschlagen, wie die Höhe im Vorderachsbereich für ein Fahrzeug berechnet wird.

Liste der auf der DARS-Website veröffentlichten Fahrzeuge der Kategorie 2B (227 KB) (diese Liste kann erweitert werden).

Vignettenkosten

Die Kosten für eine Vignette für Motorräder und Autos mit einem Gewicht von bis zu 3,5 Tonnen (unabhängig vom Gewicht des Anhängers) für 2021 betragen:

TSKlasse7 Tage1 Monat6 Monate1 Jahr
einer7,50 €—-30,00 €55,00 €
2A15,00 €30,00 €—-110,00 €
2B30,00 €60,00 €—-220,00 €

Die Vignette kann an Grenzkontrollpunkten, an einzelnen Tankstellen oder in großen Einzelhandelsgeschäften gekauft werden.

Mautstraßenkarte

Karte der mautpflichtigen Straßenabschnitte in Slowenien 2021

Liste der ab dem 01.12.2020 zu zahlenden Autobahn- und Schnellstraßenabschnitte:

AutobahnOrt der Ein- / Ausfahrt
A1Šentilj – Koper (Srmin)
A2Karavanke – Obrežje
A3Gabrk – Fernetiči
A4Slivnica – Draženci – Gruškovje
A5Maribor (Dragučova) – Pince
H2Pesnica – Maribor (Tezno)
H3Ljubljana (Kreuzung Zadobrova – Kreisverkehr Tomačevo – Kreuzung Koseze) / nördliche Umgehungsstraße)
H4Razdrto (Nanos) – Vrtojba
H5Škofije – Srmin – Koper (Slavček)
H6Eine Vignette ist nur bis zur Semedela-Kreuzung (in Richtung Izola) oder von der Semedela-Kreuzung (in Richtung Ljubljana) erforderlich.
H7Dolga vas – Grenze zu Ungarn

Gültigkeit der Vignette

7-Tage-Vignette – berechtigt Sie, an sieben aufeinander folgenden Kalendertagen ab dem angegebenen Datum auf Autobahnen zu fahren.

Beispiel:
Datum des Stempels: 17. August. Dementsprechend ist die Vignette vom 17. August um 00:00 Uhr und bis zum 23. August um 24:00 Uhr gültig.

Links für Motorräder, in der Mitte für Autos bis 3,5 Tonnen der Kategorie 2A, rechts für Autos bis 3,5 Tonnen der Kategorie 2B.

Slowenien Vignette 2021 für die Woche für Motorräder
Vignette von Slowenien 2021 für eine Woche für Fahrzeuge der Kategorie 2A
Vignette von Slowenien 2021 für eine Woche für Fahrzeuge der Kategorie 2B

1-Monats-Vignette – gibt das Recht, bis zum Ende des Tages auf Autobahnen mit der gleichen Nummer des nächsten Monats zu fahren (für Motorräder ist die Vignette 6 Monate gültig). Und wenn es im nächsten Monat keinen solchen Tag gibt, dann bis zum letzten Tag des Monats.

Beispiel:
Datum des Stempels: 17. August. Dementsprechend ist die Vignette vom 17. August 00:00 bis 17. September 24:00 Uhr gültig (für Motorräder bis 17. Februar 2022).

Wenn die Vignette im Dezember 2020 gekauft wird, müssen die Felder XII / 20 gestanzt sein. In diesem Fall gilt die Vignette bis zum 17. Januar 2021 für Autos und für Motorräder bis einschließlich 17. Juni 2021.

Links für Motorräder, in der Mitte für Autos bis 3,5 Tonnen der Kategorie 2A, rechts für Autos bis 3,5 Tonnen der Kategorie 2B.

Slowenien Vignette 2021 für 6 Monate für Motorräder
Slowenische Vignette 2021 für einen Monat für Fahrzeuge der Kategorie 2A
Slowenische Vignette 2021 für einen Monat für Fahrzeuge der Kategorie 2B

1-Jahres-Vignette – gewährt vom 1. Dezember des Vorjahres bis zum 31. Januar des folgenden Jahres eine 14-monatige Autobahnanbindung.

Beispiel:
Vignette für 2021. Dementsprechend ist die Vignette vom 1. Dezember 2020 bis zum 31. Januar 2022 gültig.

Links für Motorräder, in der Mitte für Autos bis 3,5 Tonnen der Kategorie 2A, rechts für Autos bis 3,5 Tonnen der Kategorie 2B.

Slowenien Vignette 2021 für das Jahr der Motorräder
Vignette von Slowenien 2021 für das Jahr für Fahrzeuge der Kategorie 2A
Vignette von Slowenien 2021 für das Jahr für Fahrzeuge der Kategorie 2B

Bevor Sie die Vignette anbringen, müssen Sie sicherstellen, dass sie mit dem richtigen Datum versehen ist. Es wird empfohlen, die Vignette in der oberen linken Ecke der Windschutzscheibe im Fahrzeug anzubringen. Eine nicht angehängte Vignette gilt als ungültig.

Eine bereits abgelaufene Vignette sollte entfernt werden.

Eine Geldstrafe für das Fahren auf Autobahnen mit einer ungültigen oder falsch angebrachten Vignette beträgt 300 bis 800 Euro.

Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten zur Befestigung einer Vignette in Slowenien und häufig gestellte Fragen zu ihrer Verwendung.

Mit der Einführung eines elektronischen Mautsystems für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen am 1. April 2018 war die letzte Voraussetzung für den schrittweisen Abbau der Mautstellen auf dem Autobahnnetz erfüllt. In der Zwischenzeit müssen Sie beim Passieren der Zahlungsstationen die gelben Linien verwenden.

Zahlstelle in Slowenien

Grundstücke mit Sonderzahlung

Karawanken Tunnel Tarife

Der Karawanken-Tunnel verbindet die Autobahnen A2 (Slowenien) und A11 (Österreich). Der Karawanken-Tunnel hat eine Länge von 7.864 m. In Slowenien sind es 3.750 m und der Rest in Österreich.

Tunnel Karawanken in Slowenien

Koordinaten des Karawanken-Tunnels an der Grenze zu Slowenien: Google Maps , Google Earth .Tarife für 2021 für Autos bis 3,5 t:

 Karawanken Tunnel
Eine Reise7,60 €

Parken in Slowenien

In Großstädten sind Parkuhren ( Parkomaten ) weit verbreitet . Die Zahlung kann in bar oder per SMS von einem Mobiltelefon aus erfolgen. Zulässige Parkzeit von 30 Minuten bis 2 Stunden. Die ungefähren Kosten betragen 0,4 € pro Stunde.

Sofern nicht anders angegeben, ist das Parken an Wochentagen, Wochenenden und Feiertagen sowie im August von 19 bis 9 Uhr kostenlos. In kleineren Städten werden kostenlose Parkplätze häufig von 12.00 bis 13.30 Uhr angeboten.

Strafe für falsches Parken ab 40 €.

Das Abstellen von Autos in verbotenen Bereichen kann zum Blockieren oder Abschleppen des Fahrzeugs führen. Wenn dies in Ljubljana passiert ist, beträgt die Geldbuße im ersten Fall 35 € (an Wochenenden und Feiertagen ab 70 €) und im zweiten Fall 65 €.

Slowenien Straßenkarte

Slowenien Straßenkarte

Grundlegende Verkehrsregeln in Slowenien

Geschwindigkeitsbegrenzung

Geschwindigkeitsbegrenzungen in Slowenien

Standardgeschwindigkeitsbegrenzungen in Slowenien (sofern auf den Schildern nicht anders angegeben).Autos und Motorräder:

  • im Dorf – 50 km / h
  • außerhalb des Dorfes – 90 km / h
  • auf einer Hochgeschwindigkeitsstraße – 110 km / h
  • auf der Autobahn – 130 km / h

Autos mit Anhänger:

  • im Dorf – 50 km / h
  • außerhalb des Dorfes – 90 km / h
  • auf einer Hochgeschwindigkeitsstraße – 100 km / h
  • auf der Autobahn – 100 km / h

Es ist verboten, auf Autobahnfahrzeugen mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 60 km / h gemäß ihren technischen Spezifikationen zu fahren.

Für Fahrzeuge mit Schneeketten beträgt die maximal zulässige Geschwindigkeit 50 km / h.

Die aktuellen Höchstgeschwindigkeitsbeschränkungen für Personenkraftwagen auf den Straßen europäischer Länder.

Beachtung! Eine Straße und zwei verschiedene Verkehrszeichen

In Slowenien kann dieselbe Straße durch zwei verschiedene Zeichen angezeigt werden. Infolgedessen werden auch die Geschwindigkeitsbegrenzungen dort unterschiedlich sein.

Ein Verkehrsschild mit einer weißen Straße auf blauem Grund ist eine Schnellstraße mit einer Höchstgeschwindigkeit von 110 km / h.

Ein Verkehrsschild mit einem weißen Auto auf blauem Grund – „Straße für Autos“ mit einer Höchstgeschwindigkeit von 90 km / h.

Diese Zeichen können sich gegenseitig ändern. Seien Sie also vorsichtig und halten Sie das richtige Tempolimit ein.

Alkohol

Der maximal zulässige Blutalkoholspiegel beträgt 0,5 ‰ .

Wenn der Blutalkoholspiegel bis zu 0,5 ‰ beträgt, der Polizist jedoch der Ansicht ist, dass der Fahrer das Auto nicht sicher fahren kann, beträgt die Geldstrafe 300 €.

Wenn der Blutalkoholspiegel zwischen 0,51 ‰ und 0,8 ‰ liegt, beträgt die Geldstrafe 600 €.

Wenn der Blutalkoholspiegel zwischen 0,81 ‰ und 1,1 ‰ liegt, beträgt die Geldstrafe 900 €.

Wenn der Blutalkoholspiegel 1,1 ‰ überschreitet, beträgt die Geldstrafe 1.200 € und der Fahrer wird für einen Zeitraum von 6 bis 12 Stunden festgehalten.

Für Fahrer mit weniger als 3 Jahren Fahrerfahrung beträgt der maximal zulässige Blutalkoholspiegel 0,0 ‰. Wird das zulässige Niveau um 0,5 ‰ überschritten, beträgt die Geldbuße 300 €.

Akzeptabler Blutalkoholgehalt während der Fahrt in Europa.

Abblendlicht

Das Abblendlicht ist das ganze Jahr über rund um die Uhr erforderlich. Die Geldstrafe beträgt 40 €. Wenn Sie nachts ohne Licht fahren, beträgt die Geldstrafe 120 €.

In welchen europäischen Ländern ist die Verwendung von Abblendlichtern tagsüber obligatorisch?

Transport von Kindern

Kindern unter 12 Jahren und einer Körpergröße von weniger als 150 cm ist es untersagt, auf den Vordersitzen ohne spezielle, ihrem Gewicht entsprechende Rückhaltesysteme zu fahren.

Kinder unter 3 Jahren dürfen nicht in Fahrzeugen transportiert werden, die nicht mit Sicherheitsgurten ausgestattet sind. Kinder über 3 Jahre und unter 150 cm können nur auf den Rücksitzen des Fahrzeugs transportiert werden.

Die Geldstrafe beträgt 200 €.

Anforderungen für die Beförderung von Kindern in leichten Fahrzeugen auf den Straßen europäischer Länder.

Sicherheitsgurte

Die Verwendung von Sicherheitsgurten ist für Beifahrer vorn und hinten obligatorisch .

Die Geldstrafe beträgt 120 € für jeden Passagier, der keinen Sitzplatz trägt.

Telefonieren

Es ist verboten, ein Telefonkommunikationsgerät zu verwenden, das nicht mit einem technischen Gerät ausgestattet ist, das Verhandlungen ohne Verwendung von Händen ermöglicht, während das Fahrzeug in Bewegung ist.

Die Geldstrafe beträgt 120 €.

Geldstrafen für Telefongespräche während der Fahrt in europäischen Ländern.

Strafen

Die Geldstrafe kann vor Ort direkt an den Polizeibeamten gezahlt werden, der die Quittung ausgestellt hat. Wenn die Geldbuße innerhalb von 8 Tagen bezahlt wird, reduziert sich ihr Betrag um 50%. Ausländische Fahrer, die sich weigern, vor Ort eine Geldstrafe zu zahlen, können ihren Reisepass oder ein anderes Dokument, das sie vorlegen, zur Weiterleitung an das Gericht beschlagnahmen lassen.Tabelle der Strafen für Verkehrsverstöße in Slowenien:

VerstoßGeldbußen (EUR)
Für die Aktionen, die den Unfall verursacht haben200 – 950 €
Zum Verlassen des Unfallortes1.200 €
Fahren unter Drogeneinflussab 950 €
Verstoß gegen Überholregeln durch den Fahrer500 €
Nichtgewährung des Bezugsrechts auf Verkehr300 €
Ein rotes Licht passieren300 €
Reise zum gelben Licht200 €
Überholen in einem Tunnel700 €
Überholen an der Seite der Autobahn300 €
Fremdkörper aus dem Auto werfen (Zigarettenkippen, Papier, Flaschen usw.)80 €
Nichteinhaltung der Verkehrsregeln, um Fußgängern an einem Fußgängerüberweg Platz zu machen80 €
Nichteinhaltung eines Sicherheitsabstands300 €

In Slowenien gibt es strengere Bußgelder für Geschwindigkeitsüberschreitungen in Wohngebieten.Bußgeldtabelle für Geschwindigkeitsüberschreitungen in Slowenien:

Über Geschwindigkeit
bis zu 5 km / h40 €40 €40 €40 €
von 5 bis 10 km / h80 €80 €40 €40 €
von 11 bis 20 km / h300 €250 €80 €80 €
von 21 bis 30 km / h1.000 €500 €160 €80 €
von 31 bis 40 km / h1.200 €1.000 €250 €160 €
von 41 bis 50 km / h1.200 €1.000 €500 €250 €
von 51 bis 60 km / h1.200 €1.200 €1.200 €500 €
über 60 km / h1.200 €1.200 €1.200 €1.200 €

Eine nützliche Information

Benzin

1.181,331.210,66am 18.05.2021

Bleifreies Benzin (95 und 98) und Diesel sind in Slowenien erhältlich. Es gibt kein bleihaltiges Benzin. Tankstellen sind vorhanden.

Liste und Karten von Tankstellen (1,9 Mb) auf dem Gebiet der Republiken des ehemaligen Jugoslawien.

Notrufnummern

  • Europäische Notrufnummer – 112
  • Polizei – 113
  • Pannenhilfe und Evakuierung von Autos – 1987

Obligatorische Ausrüstung

Ausrüstung, die Sie in Ihrem Auto haben müssen:

  • Warndreieck – optional für Motorräder. Wenn es einen Anhänger gibt, sind 2 Schilder erforderlich.
  • Reflektierende Weste – Eine reflektierende Weste ist ein Muss für jeden, der Tag oder Nacht aus seinem Fahrzeug steigt, wenn er auf der Autobahn anhält oder einen Unfall erleidet. Die Weste muss sich im Auto befinden, nicht im Kofferraum. Die Geldstrafe beträgt 100 €.
  • Erste-Hilfe-Kasten

Anforderungen an Ausrüstung, die in verschiedenen europäischen Ländern im Auto vorhanden sein muss.

Winterausrüstung

Winterreifen

Die Verwendung von Winterreifen in Slowenien ist vom 15. November bis 15. März obligatorisch.

Winterreifen in Slowenien gelten als Reifen mit der Kennzeichnung „M + S“, „MS“, „M & S“ oder Sommerreifen mit einer Mindestprofiltiefe von mindestens 3 mm. Winterreifen müssen an allen Rädern montiert werden.

Fahrzeuge, die im slowenischen Küstengebiet eingesetzt werden, können Sommerreifen mit einer Profiltiefe von weniger als 3 mm verwenden. Die Küstenzone ist Teil des Territoriums Sloweniens, das von der Adriaküste, der Grenze zu Italien, der Grenze zu Kroatien und den folgenden Straßen (nicht in diesem Gebiet enthalten) begrenzt wird:

  • Straßenabschnitt 627 – Grenzübergang Osp – Črni kal;
  • Straßenabschnitt 208 – Črni kal – Aver;
  • Straßenabschnitt 208 – Aver – Gračišče;
  • Straßenabschnitt 626 – Gračišče – Grenzübergang Brezovica.

Ein Fahrer, der nicht über die entsprechende Winterausrüstung verfügt, wird mit einer Geldstrafe von 40 € bestraft. Wenn jedoch andere Fahrzeuge gestört werden, muss der Fahrer mit einer Geldstrafe von 500 € bestraft werden.

Wenn der Fahrer vor Fahrtbeginn nicht den Schnee aus dem gesamten Auto räumt, kann eine Geldstrafe von 200 € verhängt werden. Wenn er die Anzeichen für die Winterbedingungen und ein Fahrverbot nicht berücksichtigt, beträgt die Geldstrafe € 300.

Geldstrafen wegen fehlender Winterausrüstung in Slowenien

Spikes

Die Verwendung von Spikereifen ist verboten .

Rutschhemmende Ketten

Schneeketten können verwendet werden, wenn sich Eis auf der Straße befindet. Sie müssen an der Antriebsachse montiert sein.

Wenn an der Stelle, an der das Schild angebracht ist, keine Schneeketten verwendet werden, wird eine Geldstrafe von 40 € verhängt.

Anforderungen für die Verwendung von Winter- und Spikereifen in verschiedenen europäischen Ländern.

Empfohlene Ausrüstung und andere Regeln

Es wird empfohlen, einen Feuerlöscher und einen Satz Ersatzlampen im Auto zu haben.

Es ist verboten, einen Schulbus zu überholen, der angehalten hat, um Kinder abzuholen / abzusetzen.

Verwenden von Radarwarner erlaubt .

Verwenden von Anti-Radar verboten . Die Geldstrafe beträgt 400 €.