Autobahnen in der Türkei

Die Länge des öffentlichen Straßennetzes in der Türkei beträgt 426.906 km, davon sind 177.550 km asphaltierte Straßen. Länge der Autobahnen ( Otoyol ) 3.060 km.

Gebührenpflichtige Straßen

Für die Überfahrt von Fahrzeugen auf den Autobahnen der Türkei wird je nach zurückgelegter Entfernung eine Gebühr erhoben. Die Höhe der Gebühr hängt von der Fahrzeugkategorie ab. Fahrten auf Brücken über den Bosporus werden zudem gesondert bezahlt.

Fahrzeugkategorien

Katze.FahrzeugBeschreibung
einer Fahrzeug mit 2 Achsen und einem Abstand zwischen ihnen von weniger als 3,20 m (Motorräder * , Autos, Pick-ups, Kleinbusse)
2 Fahrzeug mit 2 Achsen und einem Abstand zwischen ihnen von mehr als 3,20 m (Jeeps, Vans, LKWs und Busse)
3 Fahrzeug mit 3 Achsen (Fahrzeuge der Klassen 1 und 2 mit Anhänger, LKW und Bussen)
6Motorräder (bei Verwendung des HGS-Systems werden Motorräder als 6 eingestuft)

Türkei Maut Autobahn Karte

https://www.google.com/maps/d/embed?mid=1XHGl6J2N5dDTueUF0MntYtfE6LC0fmK4

Autobahnpreise in der Türkei

Tarife für 2020 ( TRY ):

AutobahnFahrzeugkategorie
einer236
O-3 Edirne-Istanbul14,75 (1,40 €)16,75 (1,60 €)22,75 (2,20 €)5,75 (0,60 €)
O-4 Istanbul-Ankara30,00 (2,90 €)34,50 (3,40 €)36,50 (3,60 €)12,00 (1,20 €)
O-5 Gebze-Izmir38,35 (3,80 €)61,35 (6,00 €)72,90 (7,10 €)26,85 (2,60 €)
O-7 Kinali Izmit70,65 (6,90 €)107,05 (10 €)146,70 (14 €)49,45 (4,80 €)
O-21 Nirgendwo-Adana17,00 (1,70 €)20,75 (2,00 €)25,75 (2,50 €)7,75 (0,80 €)
O-31 Izmir-Aydin6,00 (0,60 €)7,00 (0,70 €)10,00 (1,00 €)2,50 (0,20 €)
O-32 Izmir-Cesme4,50 (0,40 €)5,00 (0,50 €)8,75 (0,90 €)1,75 (0,20 €)
O-33 Menemen-Shandarly24,20 (2,40 €)38,75 (3,80 €)46,00 (4,50 €)6,05 (0,60 €)
O-51 Adana-Mersin3,50 (0,30 €)4,50 (0,40 €)7,75 (0,80 €)1,75 (0,20 €)
O-52 Adana-Sanliurfa19,50 (1,90 €)21,00 (2,10 €)25,50 (2,50 €)8,75 (0,90 €)
O-53 Ceyhan-Iskenderun5,50 (0,50 €)6,50 (0,60 €)9,00 (0,90 €)2,50 (0,20 €)

Grundstücke mit Sonderzahlung

https://www.google.com/maps/d/embed?mid=1JAJEELdddp9Ha3wjyBE9qJXlACbM-QWO

Istanbul überbrückt den Bosporus

Brücken über den Bosporus – Bosporusbrücke (Boğaz Köprüsü) und Sultan Mehmet Fatih Brücke (Fatih Sultan Mehmet Köprüsü) – verbinden den europäischen und asiatischen Teil Istanbuls. Beide Brücken sind Straßenbrücken. Die Länge der ersten Brücke beträgt 1,560 m, die zweite 1,510 m.

Brücken über den Bosporus in der Türkei

Koordinaten der Bosporus-Brücke: Google Maps , Google Earth .

Koordinaten der Sultan-Mehmed-Fatih-Brücke: Google Maps , Google Earth .

Die Gebühren für beide Brücken werden nur in Richtung von Europa nach Asien erhoben. Bitte beachten Sie, dass die Möglichkeit der Barzahlung auf der Bosporus-Brücke im Jahr 2006 und auf der Sultan-Mehmed-Fatih-Brücke im Jahr 2008 ausgeschlossen wurde.Tarife für 2020:

FahrzeugBeschreibungTarif ( VERSUCH )
Motorräder (nur bei Verwendung des HGS-Systems)4,25 (0,40 €)
 Fahrzeug mit 2 Achsen und einem Abstand zwischen ihnen von weniger als 3,20 m10,50 (1,00 €)
 Fahrzeug mit 2 Achsen und einem Abstand zwischen ihnen von mehr als 3,20 m13,50 (1,30 €)
 Fahrzeug mit 3 Achsen29,50 (2,90 €)

Brücke von Sultan Selim dem Schrecklichen

Die Brücke von Sultan Selim dem Schrecklichen (Yavuz Sultan Selim Köprüsü) ist die dritte Brücke über den Bosporus. Das Hotel liegt nördlich von Istanbul. Hat 4 Fahrspuren für Autos in jede Richtung (insgesamt 8). Darüber hinaus gibt es zwei Bahngleise. Die Länge der Brücke beträgt 2.164 m. Die Höhe des Bogens über dem Wasser beträgt 64 m. Sie wurde am 26. August 2016 für den Verkehr freigegeben.

Brücke von Sultan Selim dem Schrecklichen in der Türkei

Koordinaten der Brücke von Sultan Selim dem Schrecklichen: Google Maps , Google Earth .

Tarife für 2020:

FahrzeugBeschreibungTarif ( VERSUCH )
Motorräder (nur bei Verwendung des HGS-Systems)15,35 (1,50 €)
 Fahrzeug mit 2 Achsen und einem Abstand zwischen ihnen von weniger als 3,20 m21,90 (2,10 €)
 Fahrzeug mit 2 Achsen und einem Abstand zwischen ihnen von mehr als 3,20 m29,10 (2,80 €)
 Fahrzeug mit 3 Achsen54,10 (5,30 €)

Osman Gazi Brücke

Die Osman Gazi-Brücke (Osman Gazi Köprüsü) ist eine Hängebrücke über die Izmit-Bucht im östlichen Teil des Marmarameers. Das Hotel liegt etwa 50 km südöstlich von Istanbul. Hat 3 Fahrspuren für Autos in jede Richtung (insgesamt 6). Die Länge der Brücke beträgt 2.682 m. Die Höhe des Bogens über dem Wasser beträgt 64 m. Sie wurde am 1. Juli 2016 für den Verkehr freigegeben.

Osman Gazi Brücke in der Türkei

Koordinaten der Osman Gazi-Brücke: Google Maps , Google Earth .Tarife für 2020:

FahrzeugBeschreibungTarif ( VERSUCH )
Motorräder (nur bei Verwendung des HGS-Systems)82,55 (8,10 €)
 Fahrzeug mit 2 Achsen und einem Abstand zwischen ihnen von weniger als 3,20 m117,90 (12 €)
 Fahrzeug mit 2 Achsen und einem Abstand zwischen ihnen von mehr als 3,20 m188,65 (18 €)
 Fahrzeug mit 3 Achsen224,00 (22 €)

Tunnel Eurasien

Der Eurasien-Tunnel (Avrasya Tüneli) ist ein Unterwasser-Straßentunnel in Istanbul, der den Bosporus überquert und die asiatische und europäische Seite der Stadt verbindet.

Hat 2 Fahrspuren für Autos in jede Richtung auf verschiedenen Ebenen. Die Höchstgeschwindigkeit im Tunnel beträgt 70 km / h. Die Länge des Tunnels beträgt 5,4 km. Maximale Tiefe – 106 m. Am 22. Dezember 2016 für den Verkehr geöffnet.

Tunnel Eurasien in der Türkei

Eurasien-Tunnelkoordinaten: Google Maps , Google Earth .Tarife ab 1. Februar 2020:

FahrzeugBeschreibungTarif ( VERSUCH )
einen Wagen36,40 (3,60 €)
Kleinbus54,70 (5,40 €)

Es ist verboten, mit Motorrädern und Autos mit Anhängern durch den Tunnel zu fahren!

Zahlungsmöglichkeiten

Auf den meisten Autobahnen sind für Mautgebühren entweder ein OGS- Näherungssensor oder ein HGS- Aufkleber erforderlich .

Gleichzeitig besteht auf einigen Autobahnen immer noch die Möglichkeit einer herkömmlichen Zahlung in bar oder per Karte an den Betreiber. Aber es gibt weniger solche Orte. Zum Beispiel gibt es keine traditionelle Maut auf der Autobahn O-3 Edirne-Istanbul.

Bis 2013 bestand das KGS- System zur Bezahlung von Reisen in der Türkei . Es wurde durch das HGS- System ersetzt , das kostengünstiger zu warten ist und beim Passieren des Zahlungstors weniger Staus verursacht.

Es ist geplant, dass das HGS- System in Zukunft auch das OGS- System ersetzen wird .

Aufkleber (Aufkleber) HGS

Das HGS- System , was übersetzt „Fast Toll System“ bedeutet, erschien erstmals im September 2012 und ersetzte das KGS- System bis Januar 2013 vollständig .

Für seinen Betrieb verwendet das System eine Funkfrequenzidentifikationstechnologie, die es dem Fahrzeug ermöglicht , beim Passieren der Tore von Zahlungspunkten nicht länger langsamer zu werden.

Der HGS- Aufkleber ist ein kleiner Aufkleber, der aus zwei Teilen besteht.

HGS Aufkleber in der Türkei

Ein Teil ist an der Windschutzscheibe hinter dem Rückspiegel montiert. Der zweite Teil muss für die gesamte Nutzungsdauer des HGS- Systems aufbewahrt werden .

Montage des HGS-Aufklebers in einem Auto

Im Gegensatz zum KGS- System müssen Sie beim Durchlaufen von Zahlungspunkten nicht mehr anhalten und die Karte auf den Leser anwenden. Die Zahlung wird automatisch vom Konto abgebucht.

Der HGS- Aufkleber kann in den Büros am Autobahnausgang / -eingang , bei jeder PTT- Post und in den Filialen von Garanti oder Isbank erworben werden.

Post in der Türkei

Die Mindestkosten für einen Aufkleber betragen 35 TRY (3 €), davon 5,00 TRY (0 €) die Kosten für den Aufkleber selbst und die Registrierung im System, und  30 TRY (3 €) sind ein Darlehen für Autobahngebühren.

Woher weiß ich, dass das funktioniert?

Wenn Sie sich dem Zahlungspunkt nähern, müssen Sie die Geschwindigkeit auf die empfohlene Geschwindigkeit (30 km / h) reduzieren und nur auf der Fahrspur mit der Aufschrift „HGS“ fahren. Wenn Sie zu schnell fahren oder auf einer anderen Fahrspur fahren, funktioniert der Scanner möglicherweise nicht und dies führt zu einer Geldstrafe. Der Scanner befindet sich auf der linken Straßenseite und sieht aus wie eine Kamera.

HGS-Autobahnspuren in der Türkei
  • Wenn das grüne Licht aufleuchtet, bedeutet dies, dass der Scanner den Aufkleber erkannt hat und der zu belastende Betrag auf dem Display angezeigt wird.
  • Wenn gelbes oder rotes Licht aufleuchtet, kann der Scanner das Etikett nicht erkennen. Trotzdem fahren Sie weiter, aber so schnell wie möglich müssen Sie Ihr Guthaben überprüfen.

Wenn Sie auf einer mautpflichtigen Autobahn ohne HGS- Aufkleber gefahren sind , haben Sie 7 Tage Zeit, diese zu kaufen und damit die Schulden zu begleichen. In diesem Fall werden keine Strafen verhängt. Nach Ablauf von 7 Tagen beträgt die Geldstrafe das 11-fache des Fahrpreises.

Es ist geplant, die Zahlung des Fahrpreises mithilfe von Foto- und Videoaufzeichnungssystemen zu steuern. Wie dies mit in anderen Ländern zugelassenen Fahrzeugen funktionieren wird, ist noch nicht ganz klar. Alternativ ist es möglich, diese Daten an Grenzkontrollpunkte zu übertragen, dies liegt jedoch noch nicht vor.

Automatisches OGS- System

Beim Durchfahren der entsprechenden Fahrspur liest das System automatisch Daten vom Gerät (Transponder), das im Fahrzeug installiert ist.

Zahlungsstelle in der Türkei OGS

Die empfohlene Geschwindigkeit für das Fahren auf dieser Fahrspur beträgt nicht mehr als 30 km / h. Sie können einen Transponder bei folgenden Banken kaufen: Ziraat Bankası, Vakıfbank, İş Bankası, Denizbank, Garanti Bankası. Die Kosten betragen 40 TRY (4 €).

Parken in der Türkei

In der Türkei gibt es keine zeitlich begrenzten Parkplätze. Inspektoren überwachen Straßen und erheben Parkgebühren. Die meisten Städte haben Garagen und öffentliche Parkplätze.

In den zentralen Bereichen von Großstädten wie Istanbul, Izmir und Ankara mangelt es an Parkplätzen.

Die Strafe für das Parken am falschen Ort beträgt 108 TRY (11 €).

Verstoß gegen die Parkvorschriften in Bereichen für Fahrzeuge mit Behinderungen – TRY 216 (21 €).

Türkei Straßenkarte

Türkei Straßenkarte

 Straßenkarte der Türkei im JPEG-Format (5,6 MB).

Die wichtigsten Verkehrsregeln in der Türkei

Geschwindigkeitsbegrenzung

Geschwindigkeitsbegrenzungen in der Türkei

Standardgeschwindigkeitsbegrenzungen in der Türkei (sofern auf den Schildern nicht anders angegeben).Autos:

  • im Dorf – 50 km / h
  • außerhalb des Dorfes – 90 km / h
  • unterwegs – 110 km / h
  • auf der Autobahn – 120 km / h

Autos mit Anhänger:

  • im Dorf – 50 km / h
  • außerhalb des Dorfes – 80 km / h
  • unterwegs – 85 km / h
  • auf der Autobahn – 90 km / h

Motorräder:

  • im Dorf – 50 km / h
  • außerhalb des Dorfes – 80 km / h
  • unterwegs – 90 km / h
  • auf der Autobahn – 100 km / h

Es ist verboten, auf Autobahnfahrzeugen mit einer Geschwindigkeit von höchstens 40 km / h gemäß ihren technischen Eigenschaften zu fahren.

Die aktuellen Höchstgeschwindigkeitsbeschränkungen für Personenkraftwagen auf den Straßen europäischer Länder.

Alkohol

Der maximal zulässige Blutalkoholspiegel beträgt 0,5 ‰ .

Wenn der Blutalkoholspiegel die gesetzliche Grenze überschreitet, beträgt die Geldbuße   im Falle einer ersten Festnahme 1,002 TRY (98 €).

Im Falle einer zweiten Inhaftierung erhöht sich die Geldbuße auf  1.256 TRY (123 €).

Nachfolgende Verhaftungen werden mit einer Geldstrafe von  2.018 TRY (197 €) belegt.

Die Geldstrafe für das Fahren unter Drogeneinfluss beträgt  4.514 TRY (442 €).

Im Falle der Weigerung, sich einem Vergiftungstest zu unterziehen – eine Geldstrafe von  2.869 TRY (281 €).

Wenn der Blutalkoholspiegel 1,0 ‰ überschreitet, wird der Fall vor Gericht gestellt.

Für Fahrer, die mit einem Anhänger fahren, beträgt der maximal zulässige Blutalkoholspiegel 0,0 ‰.

Akzeptabler Blutalkoholgehalt während der Fahrt in Europa.

Abblendlicht

Ein Abblendlicht ist tagsüber nur bei unzureichender Sicht (Schnee, starker Regen, Nebel) und beim Durchfahren von Tunneln erforderlich.

Wenn beim Durchfahren von Tunneln kein Licht vorhanden ist, beträgt die Geldstrafe TRY 108 (11 €), und wenn Sie bei schlechten Sichtverhältnissen fahren, TRY 235 (23 €).

In welchen europäischen Ländern ist die Verwendung von Abblendlichtern tagsüber obligatorisch?

Transport von Kindern

Kinder unter 3 Jahren dürfen nur mit Kinderrückhaltesystemen transportiert werden. Der Airbag muss deaktiviert sein, wenn er auf dem Vordersitz getragen wird.

Kinder unter 150 cm Größe und mit einem Gewicht von weniger als 36 kg dürfen nicht auf den Vordersitzen fahren. Sie können nur mit für ihr Gewicht geeigneten Rückhaltesystemen auf den Rücksitzen des Fahrzeugs fahren.

Kinder, die größer als 135 cm sind, können die Sicherheitsgurte verwenden, sofern sie sich nicht auf dem Vordersitz befinden.

Die Geldstrafe beträgt 108 TRY (11 €).

Anforderungen für die Beförderung von Kindern in leichten Fahrzeugen auf den Straßen europäischer Länder.

Sicherheitsgurte

Die Verwendung von Sicherheitsgurten ist für Beifahrer vorn und hinten obligatorisch .

Die Geldstrafe beträgt 108 TRY (11 €).

Telefonieren

Es ist verboten, ein Telefonkommunikationsgerät zu verwenden, das nicht mit einem technischen Gerät ausgestattet ist, das Verhandlungen ohne Verwendung von Händen ermöglicht, während das Fahrzeug in Bewegung ist.

Die Geldstrafe beträgt 108 TRY (11 €).

Geldstrafen für Telefongespräche während der Fahrt in europäischen Ländern.

Strafen

Die Geldstrafe kann vor Ort in bar direkt an den Verkehrspolizisten gezahlt werden, der die Quittung ausgestellt hat. In diesem Fall erhält der Täter einen Rabatt von 25% auf die Höhe der Geldbuße.

Wenn Sie sich weigern, die Geldbuße vor Ort zu zahlen, wird eine Quittung für die Zahlung ausgestellt, die Sie innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt selbst bezahlen müssen.

Wenn die Geldbuße nicht innerhalb von 30 Tagen bezahlt wird, wird monatlich eine Provision von 5% auf die Höhe der Geldbuße erhoben. Der Höchstbetrag der Geldbuße kann in diesem Fall nicht mehr als das Zweifache betragen.Tabelle der Strafen für Verkehrsverstöße:

VerstoßStrafen ( VERSUCH )
Überschreitung der eingestellten Geschwindigkeit von 10 auf 30%235 (23 €)
Überschreitung der eingestellten Geschwindigkeit von 30 auf 50%488 (48 €)
Überschreitung der eingestellten Geschwindigkeit um über 50%1,002 (98 €)
Nichteinhaltung der Anforderungen, die durch Verkehrszeichen oder Markierungen vorgeschrieben sind108 (11 €)
Nichteinhaltung des Abstands zum vorausfahrenden Fahrzeug108 (11 €)
Fahren von Fahrzeugen mit unleserlichen Kennzeichen108 (11 €)
Halten Sie an einem Fußgängerüberweg108 (11 €)
Fahrzeugsteuerung auf der linken Spur (wenn es zwei Fahrspuren in eine Richtung) mit einem freien rechts235 (23 €)
Nichteinhaltung der Anforderungen, um einem Fahrzeug Platz zu machen , das den Verkehr ausnutzt235 (23 €)
Nichteinhaltung der Anforderungen und Anweisungen der Mitarbeiter, die für die Organisation und Kontrolle des Verkehrs verantwortlich sind235 (23 €)
Ein rotes Licht passieren235 (23 €)
Verlassen des Unfallortes durch den Fahrer , an dem er beteiligt war235 (23 €)
Nichteinhaltung der Anforderung, Fußgängern Platz zu machen365 (36 €)
Nichteinhaltung der Anforderung, vor der Stopplinie anzuhalten744 (73 €)
Fahren eines Fahrzeugs durch einen Fahrer, der nicht berechtigt ist, ein Fahrzeug dieser Kategorie zu fahren1,002 (98 €)
Fahren des Fahrzeugs durch einen Fahrer, der nicht berechtigt ist, Dokumente zu fahren2.018 (197 €)
Das Fahren eines Fahrzeugs ohne Pflichtversicherung7.555 (739 €)

Bei der Patrouille benutzen Verkehrspolizisten häufig zwei Autos, die sich in einem Abstand von 300 bis 500 Metern voneinander befinden. Im ersten wird ein Radar installiert, das die Geschwindigkeit misst, und die Daten werden per Funk an das zweite Auto übertragen, das wiederum die Übertreter stoppt und ihnen Geldstrafen ausstellt.

Eine nützliche Information

Benzin

Bleifreies Benzin (95 und 97) und Diesel sind in der Türkei erhältlich. Es gibt verbleites Benzin (95). Tankstellen sind in Großstädten verfügbar.

Notrufnummern

  • Europäische Notrufnummer – 112
  • Feuerwehr – 110
  • Krankenwagen – 112
  • Polizei – 155
  • Verkehrspolizei – 154
  • Informationen (Telefone) – 118

Obligatorische Ausrüstung

Ausrüstung, die Sie in Ihrem Auto haben müssen:

  • Warndreieck – optional für Motorräder. Muss 2 Zeichen haben.
  • Erste-Hilfe-Kasten
  • Feuerlöscher – optional für Motorräder

Anforderungen an Ausrüstung, die in verschiedenen europäischen Ländern im Auto vorhanden sein muss.

Winterausrüstung

Winterreifen

Die Verwendung von Winterreifen in der Türkei ist optional.

Es wird jedoch dringend empfohlen, Winterreifen zu montieren, wenn Sie in Berggebieten und im Osten des Landes reisen.

Die türkische Gesetzgebung schreibt vor, dass Autos technisch auf winterliche Wetterbedingungen vorbereitet sein müssen (Vorhandensein einer durchgehenden Schnee- oder Eisschicht auf der Straße). In diesem Fall sind Winterreifen erforderlich.

Die Strafe für das Fehlen von Winterreifen, wenn die Wetterbedingungen dies erfordern, beträgt  319 TRY (31 €). Bei einem wiederholten Verstoß beträgt die Geldstrafe TRY 638 (62 €).

Spikes

Die Verwendung von Spikereifen ist verboten .

Rutschhemmende Ketten

Schneeketten sind zulässig, wenn ihre Verwendung die Straßenoberfläche nicht beschädigt.

Anforderungen für die Verwendung von Winter- und Spikereifen in verschiedenen europäischen Ländern.

Empfohlene Ausrüstung und andere Regeln

Verwenden von Radarwarner verboten . Wenn ein solches Gerät im Auto gefunden wird, beträgt die Geldstrafe – TRY 2.018 – 2.658 (€ 197-260). Geräte werden durch Gerichtsbeschluss beschlagnahmt.